Dienstag, 23. Januar 2018

Fern-, Weit-, Rund- und Höhenwege am Weg

Ich gehe nicht einfach drauf los sondern werde verschiedenen etablierten Etappenwege folgen.
[es gab/gibt ein edit von diesem Beitrag]

Manche mehrere Tage, manche wenige Stunden, manche streife ich bis zur nächsten Kreuzung und manche quere ich  nur.

Ich habe mal versucht eine Liste zu erstellen aller Mehrtageswanderungen denen ich auf meiner Tour begegnen werde. Diese Liste ist sicher nicht vollständig d.h. falls dir noch ein Weg auffällt den ich queren/folgen müsste nur her damit - würde mich über Input freuen.

Klingt alles mehr als es eigentlich ist, da sich viele Wege diesselben Wege teilen. Zum Beispiel auf meiner vorletzten Etappe über die "7 Tuxer Summits" - das ist Teil des Traumpfades sowie des Inntaler Höhenweges, meine zweite Etappe auf der Dürren Wand teilen sich der Nordalpenweg und der Piestingtaler Rundwanderweg und meine Etappen in den Tauern sind gleichzeitig Zentralalpenweg, Tauern Höhenweg und ein bisschen Steirischer Landesrundwanderweg und Arnoweg. 

Alles Liebe,
eure Anna

Kommentare:

  1. Hallo Anna.

    Eine beeindruckende Liste.
    Momentan kann ich gerade kein Sortiermuster erkennen.
    Magst Du sie evtl. alphabetisch oder nach der Chronologie Deines geplanten Weges sortieren ? - Letzteres dürfte etwas anspruchsvoller sein, da bestimmte Wege ja mehrfach genutzt werden ...

    Schöne Grüße aus der Ferne,
    K2.

    AntwortenLöschen
  2. Ja da hast du recht, aber es ist auch recht schwer das ordentlich in Reih' und Glied zu bringen. Ich hab versucht nach "Art des Weges" das etwas zu klassifizieren, aber vllt nehm ich mir das nochmals zur Brust und versuch das in einer etwas leichter nachvollziehbarer Version zu bringen.

    AntwortenLöschen
  3. Also der Pragmatiker würde evtl. einfach vereinheitlichen, sortieren und zur Charakterisierung noch ein paar entsprechende Fakten da und dort beifügen (siehe Beispiel M-V):

    Ahrntaler Schmugglerpfade
    Alpe-Adria-Trail
    Alpenüberquerung Berchtesgarden - Lienz
    Alpenüberquerung Salzburg - Triest
    Alpenüberquerung Tegernsee - Sterzing
    Arnoweg
    BergZeitReise
    Berliner Höhenweg
    Eisenerzer Kammweg
    Europ. Fernwanderweg E4 
    Europ. Fernwanderweg E6
    Hochalpina Achttälertour
    Hochschoberrunde
    Inntaler Höhenweg
    Int. Fernwanderweg I21
    Kärntner Grenzweg 
    Kulturweg Alpen
    Lasörling Höhenweg
    Niederösterr. Landesrundwanderweg
    Osttirol 360° Austria Skyline Trail
    Peter - Habeler Runde
    Piestingtaler Rundwanderweg
    Sadnig Höhenweg
    Schober Trek
    Steirischer Landesrundwanderweg
    Tauern Höhenweg
    Traumpfad München - Venedig (560 km, 28 Etappen, 20.000 Hm)
    Via Alpina (roter Weg)
    Via Alpina (violetter Weg)
    Via Venezia Alpina
    Vom Gletscher zum Wein
    Wiener Alpenbogen
    WWW Eisenwurzenweg 08
    WWW Mariazellerweg 06
    WWW Nordalpenweg 01
    WWW Nord-Süd-Weitwanderweg 05
    WWW Salzsteigweg 09
    WWW Zentralalpenweg 02

    Liebe Grüße
    K2.

    AntwortenLöschen
  4. P.S.: Zwischen Kassler und Berliner Hütte ist es genau genommen, auch noch die "Zillertaler Runde"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt! Die hatte ich vergessen aufzuzählen - Danke!

      Gut überredet, ich überarbeite nochmals den Artikel und tu ihn dann updaten!

      Löschen
    2. Hallo Anna.

      Falls Du genauso schnell läufst wie Du hier antwortest, wirst Du nie länger las 9 Stunden unterwegs sein ;-)

      Noch einen kleinen Wunsch/Vorschlag hätte ich: Die Österreichischen Weit-Wander-Wege (WWWs) noch der Nummer nach sortieren:

      WWW 01 Nordalpenweg
      WWW 02 Zentralalpenweg
      WWW 05 Nord-Süd-Weitwanderweg
      WWW 06 Mariazellerweg
      WWW 08 Eisenwurzenweg
      WWW 09 Salzsteigweg

      Das mit den Links finde ich auch super-informativ !

      Schöne Grüße
      K2.

      P.S.: Zu ein paar der Wege, die noch nicht mit den erweiterten Infos bestückt sind, könnte ich Dir diese beisteuern - dann müßtest Du nicht selbst alles raussuchen ...

      Löschen
    3. Das wäre dann natürlich sehr angenehm wenn ich immer nur so kurz am Tag unterwegs bin ;) Bei so einigen Etappen habe ich es ja auch geplant schon am Nachmittag die Füße hochzulegen und die Seele baumeln zu lassen, aber vor so manch einer Tagesetappe graust mir insgeheim ein bisserl da die doch sehr fordernd sind, aber wer weiß vllt gehen sie mir ja leicht von der Hand oder eher vom Fuß ^^ LG

      Löschen