Dienstag, 22. Mai 2018

Packliste


„Nehmt nichts mit auf den Weg, keinen Wanderstab und keine Vorratstasche, kein Brot, kein Geld und kein zweites Hemd.“ (Lk 9,3; Worte Jesu an die Jünger; Jesus von Nazareth lebte wahrscheinlich vor 4 v. Chr. – 30 oder 31)
 
Tja ganz so ist es nicht, ich habe etwas mehr mit, siehe unten. Das ist mal meine vorläufige Packliste für die erste Etappe von Wiener Neustadt nach Trieben. Dann werde ich sehen ob ich das wirklich alles so benötige. Obwohl ich glaube das bei Teil 2 eher noch etwas dazu kommt (Eispickel) als weg. Natürlich ist nicht bei jedem Gegenstand das Gewicht optimiert, z.B. Weste, Hardshell Jacke und Isolationsschicht - aber manches Mal hat man einfach kein Budget bzw. sah ich nicht ein weshalb ich ein leichteres Modell kaufen sollte, wenn das "alte" noch gar nicht so alt ist und daher fast noch neuwertig. Dann würde ich - eh klar - hauptsächlich nur mehr das Neue verwenden und der Rest vergammelt im Schrank, literarisch gesprochen. Das wollte ich auch nicht, passiert eh oft genug. Obwohl da sicher noch deutlich Potential wäre das Gewicht zu reduzieren.

Ausstattung Marke  [g] Anmerkung
Am Körper   1926  
Distance Carbon Z Stöcke Black Diamond 285  
Sonnenbrille Julbo 100  
Unterhose  Mons Royale 38 Merino
BH Mons Royale 81 Merino
Hose Zip-Off Skinfit 320 220g die kurze Zip-Off Hose
Tshirt Northland Professional 72 Merino
Weste Ortovox 280 Merino, 1 Stück
Socken Icebreaker 50 Merino
Wanderschuhe La Sportiva 610 Bushido
Fotoapparat      
Uhr Suunto 90  
Rucksack   563  
Attila Hyberg 530  
Rucksackliner TLD 33  
(Wechsel)Kleidung   1673  
Hose, kurz Skinfit 120  
Unterhose, lang Super Natural 100 Merino, 1 Stück, 3/4
Unterhose, normal Mons Royale 76 Merino, 2 Stück
Socken Icebreaker 50 Merino, 1 Paar 
Regenhose Raidlight 100  
Tank Top Icebreaker 70 Merino, 1 Stück
Tshirt Northland Professional 95 Merino, 1 Stück
Langarmshirt Super Natural 80 Merino, 1 Stück
Fingerhandschuhe Dynafit 50  
Handschuhe, Fäustlinge, wasserdicht skinfit 60 Überhandschuhe, stark wasserabweisend
Schlauchtuch Buff 32 Merino, 1 Stück
Mütze Arc'teryx 61 Merino, 1 Stück
Stirnband Ortovox 21 Merino, 1 Stück
Sonnenhut Dynafit 28  
Regen/Windjacke Dynafit 430 3L, verklebte Nähte
Isolationsjacke (Kunstfaser) Arc'teryx 300 Atom LT Hoody
Ausrüstung   510  
FlipFlops Lizard 150 RollUp
Spikes Snowline Chainsen Pro 360 Gr.L 
Schlafen   1684  
Schlafsack Cumulus 580 Comforter M350
Iso Matte (inkl. Repair Kit) Therm-A-Rest 340 Women's NeoAir Xlite
Innenlayer MYOG 70  
Zeltunterlage TLD 44 240x100
Tarp inkl. Heringe und Abspannleinen ÖBH 650 Einmannzelt, ÖBH
Küche   670  
Taschenmesser Schweizer  100  
Feuerzeug Mini Bic 10  
Trockenbrennstoff  Esbit 85  20x4g (1 Packung)
Esbitkocher Esbit 87  
Windschutz MYOG 61  
Topf + Deckel Keith 70 300ml Fassungsvermögen/250ml verwendbar
Trinkflasche Platypus 56 2L
Trinkflasche SIGG 150 1L
Trinkflasche   30 0,7L
Wasserfilter, chemisch micropur    
Spork freigeist 21 Titan
Elektronik   455  
Stirnlampe Led Lenser 88  
Ersatzbatterien   48  
Handy  IPhone 177  
Ladegerät   77 Kabel Handy, Kabel Uhr, Steckdosenadapter
Mini Stativ      
Ladegerät/Ersatz Akku      
Powerbank   65  
First Aid + Hygiene   822  
Sonnencreme Nivea   50+
Lippenschutz   13 50+
Erste-Hilfe-Päckchen + Reiseapotheke   400  
Ohropax   1 1 Paar
Schlafbrille   8  
Klopapier, feucht      
Stofftaschentücher   32  
Mikrofaserhandtuch Sea to Summit 62 40x80cm
Seife, Duschgel, Shampoo Dr. Bronner 80 für 60ml (reicht für 2 Wochen bei tgl Anwendung)
Reinigungstücher      
Hirschtalg      
Zahnbürste   10  
Zahnreinigungstabs DentTabs    
Rasierer,  Einweg   5  
Deo     Spray 
Trockenshampoo     50ml reichen für 3 Anwendungen
Kontaktlinsen, Einweg     1x20Stk; 1x50Stk
Brillenetui + Brille   60  
kleiner Spiegel + Haarbürste   36  
Zahnseide      
OB's      
Reepschnur     5m
Biwaksack   115 1 Person (110g ohne Packsack)
Sonstiges   0  
Bargeld    
Dokumente     AV Mitgliedsausweis, Personalausweis, E-Card, Bankomatkarte
Karten Freytag&Berndt    
Reisebeschreibungsbüchlein mit allen Infos       
Reisetagebuch + Drybag + Kuli       

Das Gesamtgewicht liegt bei guten 6,5kg ohne Essen und Trinken. Also mit 10kg kann ich wohl schon rechne was ich da Bergauf- und Bergab mitschleppe. Wasser und Essen fällt doch deutlich ins Gewicht, insbesondre wenn man nicht immer in Hütten essen möchte. Macht erstens das Abenteuer größer und hält die Geldbörse schlanker ;)
 
Dadurch muss ich immer Lebensmittel für mehrere Tage mittragen, Brunnen gibt es ja zum Glück mehr als genug am Weg bzw. Abschnittsweise hat man im 2h Takt eine Hütte (aber manches Mal den gesamten Tag auch gar keine).
 
Ich gebe zu, langsam werde ich nervös. Jetzt ist schon Dienstag und Samstag in der Früh geht es los
 
Alles Liebe,
Anna

 
 

Kommentare:

  1. Hallo Anna.

    1. Ich wünsche Dir alles, alles Gute !
    2. Insbesondere wünsche ich Dir, daß Deine Black-Diamond-Stöcke bei Dir mehr halten, als sie mir damals versprachen (ich bekam damals Ersatzteile von Dritten nach Südtirol und an den Lago Maggiore "eingeflogen" und bin danach reumütig zu Leki gewechselt).

    Schöne Grüße
    K2.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja der Rucksack ist schon fast gepackt bzw. eigentlich liegen kleine feine Häufchen am Boden verteilt ^^ aber bald geht es los, noch 3x schlafen haha
      Ich bin ja eigentlich kein Stecken-Wanderer, bin gespannt wie ich die überhaupt einsetzen werde. Verwende die Stecken eigentlich beim Bergauf laufen bzw. schnell gehen. Da machten sie schon einiges mit, bis jetzt haben sie gehalten - das wird sicher der größere Härtetest.

      Löschen